Kreisfahrbücherei erhält Roll-Up-Display von der Bibliotheksgesellschaft Celle

Die Mitarbeiter der Kreisfahrbücherei des Landkreises Celle freuen sich über ein neues Roll-Up-Display, mit dem Sie bei Bücherbustreffen, der Jugendbuchwoche oder Workshops zur Onleihe auf sich und ihre Arbeit aufmerksam machen können.

Bei der Spendenübergabe (v. li.): Reinhard Toboll, Erika Trichterborn, Heiko Szymlet, Simone Jacoby, Martina Böhm, Angelika Wiese und Johannes von Freymann. (Foto: Landkreis Celle)

Johannes von Freymann, Leiter der rollenden Bibliothek, und Reinhard Toboll vom zuständigen Amt für Bildung, Sport und zentrale Dienste nahmen das Display kürzlich aus den Händen von Erika Trichterborn, Vorstandsmitglied der Bibliotheksgesellschaft Celle, entgegen.

Die Bibliotheksgesellschaft konnte diese Anschaffung aus dem Erlös des letztjährigen Bücherflohmarkts realisieren. Dazu unterstützte sie die Kreisfahrbücherei auch beim Druck neu konzipierter Informations-Flyer. Mit Hilfe des Displays und der neuen Flyer soll die Öffentlichkeitsarbeit der Kreisfahrbücherei weiter intensiviert werden. Die Spende der Bibliotheksgesellschaft hat einen Sachwert von ca. tausend Euro.

 

 

Aktuelles

Beginn ist auf dem Arno-Schmidt-Platz um 10 Uhr, Ende gegen 14 Uhr!

Weiterlesen

Vor ein paar Tagen begab sich eine unerschrockene Gruppe neuer Lese-Experten auf eine Überraschungsfahrt der Bibliotheksgesellschaft. Alle Beteiligten...

Weiterlesen

Dieses Jahr findet der traditionelle Bücherflohmarkt wegen Umbaumaßnahmen in der Stadtbibliothek Celle erst am Samstag, dem 26. August, bei schlechtem...

Weiterlesen

Überreich und mannigfaltig sind derzeit die Angebote und Veranstaltungen zur Reformationszeit und zu Martin Luther. Das erklärt die verhaltene...

Weiterlesen

Am 13. Mai ging die aktive Phase des Projekts Lese-Experten zu Ende. Seit Beginn dieses Jahres haben die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler viele...

Weiterlesen